BD101 und FT201 könnt ihr auch bei den De:Bug Musiktechniktagen anchecken

Koma Elektronik haben ihre ersten beiden Effektpedale fertig: BD101, ein analoges Gate / Delay und FT201, einen Filter mit Step Sequenzer.

Neben den klassischen Bedienelementen haben die beiden auch Infrarot-Bewegungs-Controller an Bord. Hier ein paar Soundbesipiele:

Was die beiden so draufhaben könnt ihr auch beim Koma Elektronik-Workshop (ohne Anmeldung) bei den De:Bug Musiktechniktagen am 4. November ausprobieren, Test gibt es bald auch hier.

Preise:

BD101: 329 Euro

FT201: 349 Euro

Koma Elektronik

4 Responses

  1. Herr Jemineh

    Sieht sehr gut verarbeitet aus und ansprechende Features. Erinnert mich vom Design irgendwie an Oberheim SEM. Ich mag’s! Ohjeh mein Konto…