Viele Midicontroller haben hier einen Fader zu wenig oder da einen zuviel, sind einfach nicht optimal auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt. Mawzer ist angetreten, das zu ändern: es besteht aus einem Flightcase in handlichem Kofferformat als Grundmodul, in das sich bisher neun verschiedene Buttons, Fader, Drehregler und Touchpads einstecken lassen, je nachdem, was gerade gebraucht wird. Das Grundmodul, das auch Midiclock und MTC sendet und USB hat, soll saftige 600 Euro kosten, die einzelnen Einsteckmodule von 20 bis 45 Euro. Zu haben ab Januar 2006.

http://www.mawzer.com