Es darf gebastelt werden mit allem was nicht bei drei auf dem Baum ist: Video, Audio, Arduino, Twitter und viel mehr

Seit gestern ist er nun da, der modulare Baukasten Max4Live für Abletons Live, zusammen mit einem Update auf Live 8.1, das aber vor allem der Unterstützung von Max4Live dient. Jetzt kann also herzhaft losgebastelt werden, hier seht ihr schonmal ein paar Beispiele was man für sinnvolle und komplett sinnentlehrte Dinge damit anstellen kann. Die Pluggos von Cycling74 sind übrigens auch zurück, als Max4Live Plugins.Test gibt es dann in der Januar-De:Bug!

Max4Live und Arduino

Max4Live lässt Ableton twittern

Max4Live: Polygome

Max4Live: SevenUpLive 2.0 Preview

Preis: 249,- Euro

Ableton

Cycling74

MaxForLive.com (Patch Library)

3 Responses