Motu bringt auch ein Thunderbolt-Interface

Motus Arbeitspferd 828 bekommt auch nach über einem Jahrzehnt auf der NAMM eine weitere Version: das Motu 828x kommt mit Thunderbolt und USB 2.0. Durch Thunderbolt ist zwar laut Motu die Latenz nicht besser als bei der Firewire-Version, dafür kann das 828x aber problemlos auch ans Ende einer Thunderbolt-Kette mit bis zu sechs Geräten gehängt werden. Ausserdem unterstützt es auch PCs, wobei es nicht ganz einfach werden dürfte, einen PC mit Thunderbolt zu finden. Ansonsten kommt das 828x mit allen Features, die bereits das 828 MK3 Hybrid hat, die kompletten Specs findet ihr hier.

Preis: 799 Euro

Motu