Und noch ein Scan

bpm

Das ist sie also, die Groovebox von Motu: BPM. Klingt schon mal ganz ordentlich was da steht, aber ob wohl der schicke Hardwarecontroller mit dabei ist? Wissen wir in ein paar Stunden…

Motu

6 Responses

  1. Dennis

    ääähhh…
    Wo ist der “KAUFEN” Button???

  2. MC Front/A\Lot

    lieber dennis,
    deine eltern wären sehr glücklich, wenn du vielleicht erst einmal deinen hauptschulabschluss hinbekommst . denk doch noch mal darüber nach…danke.

  3. Doomsayer

    Ist leider doch “nur” Software und keine Hardware. Hat aber dafür ne anständige library mit 15 GB Drumsounds mit dabei.

  4. raffo

    die einen bringen ein feines stück hardware raus, die anderen tun nur so (dafür sogar mit einem dvd-laufwerk !)

  5. De:Bug Musiktechnik » DIY: Motu BPM als Hardware

    […] Software-Groovebox BPM auftauchten, glaubten viele, dass es dazu ähnlich wie bei NIs Maschine auch einen Hardware-Controller geben würde, was sich leider als Trugschluss erwies. controller1337 hat sich den jetzt kurzerhand […]