Weiter gehts mit dem Daddel auf der Medienwunderflunder

Nicht das erste App nach diesem Prinzip, aber sovielen bunten Buttons kann man einfach nciht wiederstehen. Für 4,99 Dollar gibts mit moxMatrix 32 programmierbare Patterns, 10 Stimmen, 2 Drumkits und 10 verschiedene Tonalitäten. Samples selber hochladen geht natürlich genau so wie zu den eigenen Pattern jammen, und nur ein paar Pattern mehr und man hätte ein wirklich brauchbares Livetool.

5 Responses