Zum Arbeitsausklang werfen wir einen Blick ins digitale Archiv

In den letzten Jahrzehnten wurden eine ganze Menge an guten Dokumentationen über Musikproduktion und allem drum herum gedreht. Immer wieder stolpert man über solche Schätze, aber meistens geraten die Filme dann relativ schnell wieder in Vergessenheit. Um das zu ändern, graben wir konstant im weltweiten digitalen Archiv und stellen Euch in Zukunft die interessantesten vor.

Den Start macht eine australische Kurz-Doku von 1989 über das Thema Sampling. Zu Wort kommen hier unter anderem Tom Petty, Lou Reed, Will Smith, Ice T, die Beastie Boys und Cold Cut. Vor allem die Tatsache, dass das Thema Sampling und Urheberrecht direkt in den Fokus gerückt wird ist interessant. Die verschiedenen Standpunkte der Musiker und Produzenten runden das Ganze ab.

7 Responses