Start einer neuen PlugIn-Reihe


Native Instruments bringen anscheinent unter dem Überbegriff “Studio Legends” einige neue Software-PlugIns für ihr Guitar Rig heraus. Den Anfang machen drei Studio-Kompressoren:

VC 76: Kompressor mit extrem schnellen Attackzeiten – Für gute Präsenz im Mix und Punch bei perkussiven Instrumenten. Besonders geeignet für Drums, Gesang oder Stereo-Limiting.

VC 2A: Kompressor mit warmem, natürlichem Klang. Hervorragend für Gesang, Bass, Pads und Gitarre.

VC 160: Klassischer Kompressor für den extra Kick und subtile Übersteuerung. Prädestiniert für Kickdrum, Snare, Bass oder Gitarre.

Preis: 199 Euro

Native Instruments

2 Responses

  1. terry bell

    krass ey. mit der wissenschaft von NI software könnte man sein ganzes leben verbringen..