Erste Public-Beta der Gruppen-DAW steht zum Download bereit

Es ist soweit, Ohm Studio haben endlich ihre cloud-basierte DAW unters Volk geworfen. Hier können mehrere auf der ganzen Welt verteilte User miteinander an einem Musikprojekt arbeiten. Das Betriebssystem (ob Mac oder PC) spielt dabei keine Rolle. Die DAW deckt die fundamentalen Funktionen einer Workstation ab. Zum Beispiel Audio- und Midi-Aufnahme und VST-Unterstützung, außerdem bringt sie noch die folgenden Effekte mit: Kompressor, Equalizer, Filter, Flanger, Limiter Vocoder. Das Ohm-Studio-Team arbeitet nun schon seit 2000 an der Fertigstellung dieser DAW. Ihr könnt uns wenn Ihr möchtet gerne Eure Meinung und vielleicht auch schon kurze Erfahrungen mit der Software berichten.

Ohm Studio

3 Responses

  1. VH

    Tolle Idee !
    Habe seit längerem die Beta…Umstieg von Live8 umständlich .

  2. Stressmanager

    Ich kenne mich hinten und vorne nicht aus …