Neues PlugIn mit Drum-Synthese

Bereits auf der Winter NAMM 2011 wurde Rob Papens neues Drum-Synthesizer-PlugIn vorgestellt. Jetzt rückt die Veröffentlichung von Punch näher und dazu gibt es auch gleich ein Einführungsvideo mit den verschiedenen Funktionen der Software. Ein Großteil der Sounds wird hier durch Synthese erzeugt, daher beschränkt sich die Samplebank auf ca. 300 MB.

Noch Ende dieses Monats soll das VST/AU-PlugIn erhältlich sein.

Preis: 150 Euro

Rob Papen