Die Range ist komplett

shure_110_neu.jpg

Auf der IFA konnten wir schon kurz Probe hören, nun wird der Shure SE110 ausgeliefert. Mit dem neuen Modell komplettiert der Kopfhörer-Spezialist seine SE-Ohrhörer-Familie und bietet gleichzeitig den preiswertesten Sound-Isolating-Ohrhörer an. Für 99 Euro. Die Klangqualität geht für den Preis völlig in Ordnung (hier muss sich Shure sowieso keine Sorgen machen) und auch das Design passt wunderbar zu den bereits existierenden Modellen.
Wir hatten uns in unserer Sommerausgabe ausführlich mit der In-Ear-Range von Shure beschäftigt und auch mit Scott Sullivan, einem der Entwickler, ein langes Interview geführt. Nachlesen kann man das hier.

2 Responses