Besser als jedes Endspiel: DIY-Synths im Captain-Nemo-Design

Steampunk-Technik, das gebe ich gerne zu, geht mir am Arsch vorbei. Egal, ob so, so, oder so. Da machen Synthesizer keine Ausnahme, auch wenn ich mir immer gewünscht hätte, dass solche Klangerzeuger eine tragende Rolle bei Myst oder Riven gespielt hätten. Sonntags aber kann man ja auch mal loslassen und bei diesen Steampunk-Synths quietscht es einfach wunderbar und, herrje, sehen die alle gut aus.
Mehr übrigens im YouTube-Kanal Son Of Castille. Viel Spaß!

WSG

This is Ray Wilson’s Weird Sound Generator circuit off of musicfromouterspace.com, plus audio amp scavenged out of a Radio Shack amp. The case was an old telephone from the 70s.

Captain Nemo’s Beat Box

This is a circuit bent Realistic/Radio Shack drum machine from the 80s

Radio Free Mars

via Synthopia