Universal Audio Karte jetzt mit Precision-Maximizer und -Deesser

uadmaximizer.png

uaddeesser.png

Universal Audio bringt mit der neuen Software 4.8.0 für die DSP – Karte UAD-1 neben kleineren Bugfixes (so ist der Umgang mit dem Schlafzustand unter Windows verbessert worden sowie kleinere Renderingprobleme mit Realverb Pro, ModFilter und Nigel wurden behoben) zwei neue Plugins der Precisionreihe.

Precision Maximizer ist, wie der Name schon andeutet, ein Lautmacher der weitestgehend artefaktfrei arbeiten soll und für das letzte Mass an Lautheit beim Mastering sorgt.

Precision Deesser dient dem Deessen von Vocals, also dem Ausfiltern störender S- und Zischlaute auf Einzelspuren. Im Gegensatz zu den meisten anderen Deessern, die man tunlichst nur auf den störenden Einzelspuren einsetzen sollte, wirbt Universal Audio beim Precision Deesser damit, dass er auch auf die Summe angewendet werden kann.

Wie immer können UAD-1 Besitzer die neuen Plugins zwei Wochen lang ausprobieren.

Universal Audio

Preise:
Precision Maximizer: 199 $ (ca. 141 Euro)
Precision Deesser: 99 $ (ca. 70 Euro)