Neue Shortcuts erleichtern Arbeitsabläufe, Bugfixes auch

dp6

Motu hat das Update ihres Sequenzer-Schlachtschiffs Digital Performer veröffentlicht. Die neue Version, die kostenlos für alle registrierten User zur Verfügung steht, bietet zahlreiche Verbesserungen. So können Shortcuts für das Programm noch komfortabler verwaltet werden, der QuickScribe-Editor wurde überarbeitet und auch der Workflow hat Verbesserungen abbekommen: Das Control Panel lässt sich jetzt noch einfacher auf dem Bildschirm platzieren.

Mehr bei Motu.