Max 25, die kleine Sampleschleuder MPX8 und MPC Kopfhörer

max25500

Akai hat auf der NAMM den MAX 25 vorgestellt, die kleinere Version des Max 49. Der hat fast alle Features von seinem großen Bruder geerbt (CV/Gate Ausgang, gewichtete Tasten mit Aftertouch, Step Sequencer, Arpeggiator und LED Touch Fader), kommt aber mit weniger Bedienelementen. Außerdem neu ist eine minimalistische kleine Sampleschleuder namens MPX8 mit acht anschlagsdynamischen Pads, die sich per SD-Karte bestücken lässt, zwei große symmetrische Klinkenausgänge und einen Kopfhörerausgang hat und mit USB und MIDI-Eingang kommt. Und die MPC Fly nun endlich ausgeliefert zu werden und die MPC-Serie bekommt drei Kopfhörer: MPC Pro, MPC und MPC Earbuds. Zu Preisen und Verfügbarkeit gibt es noch keine Angaben.

Akai