Nach 7 Jahren stellt das Thinner Sublabel Autoplate den Dienst ein, nicht aber ohne sich gebührend mit dem 50ten Release zu verabschieden.

Nach 7 Jahren stellt das Thinner Sublabel Autoplate den Dienst ein, nicht aber ohne sich gebührend mit dem 50ten Release zu verabschieden. Künstler und Titel passen wie die Faust aufs Auge und für die, die es genau wissen möchten, das Artwork von Marc Schütz zitiert die Simulation “The Game of Life” von John Conway. Es ist nicht geplant zunächst die Seite und dann die Domain verwesen zu lassen, falls ihr die Woche ruhig angehen möchtet checkt den Autoplate Grabstein aus.

After a hiatus of over a year, the final Autoplate release sees the debut of russian artist Slow. Once we received his demo during the summer we knew right away that we found the perfect soundtrack for the funeral of Autoplate – we’re very happy to give life to the project “Slow” and at same time wave goodbye to our friends and supporters.

01 Morning Love
02 Aura
03 Embrace
04 Ends

fast fast 192kbps .ZIP download (30MB) from fast scene.org server for your convenience here!
320kbps .ZIP (50MB) there!
and new FLAC (160MB) for the sonophiles available via this link!.