Unser Mix des Tages

FunkinEven ist neben Floating Points das Aushängeschild von Eglo, dem Label, das die beiden gemeinsam betreiben. Aber wo Floating Points eher jazzige Untertöne in seinen verspielten Tracks anstimmt, treibt FunkinEven der Geist von Chicago-House und Boogie an. Tracks wie “She’s Acid” oder “Heart Pound” sind frenetische Dancefloorstürmer. Sein Podcast für das URB-Magazin bringt seine Soundvorlieben in einem halbstündigen Mix auf den Punkt. Den Mix gibt es hier.

Tracklisting:

01. COOK UP RICE – PROFESSOR DOPPLER
02. YOU – FUNKINEVEN
03. WHAT YOU DESERVE – RADIO FASHION
04. TIME SPACE TRANSMAT – MODEL 500
05. SKIP TO MY LOU – FINIS HENDERSON
06. HEART POUND – FUNKINEVEN
07. ONCE IN A LIFE – TALKING HEADS
08. LOS NINOS DEL PARQUE – LIASONS DANGEREUSES
09. FIX IT – TEENA MARIE
10. CLEAR – CYBOTRON
11. LARRY’S DANCE THEME – GRANDMASTER FLASH
12. SHE’S ACID – FUNKINEVEN
13. MUD UP – SUPER CAT

2 Responses