Wenn man der Listen to my heart EP eines anhört, dann dass ihr Schöpfer Mar io schon sehr lange im Geschäft ist und sich hervorragend darauf versteht, verschiedene Stilrichtungen in ein stimmungsvolles Ganzes zu verweben. Nach seiner letzten Vinyl EP auf dem neuen Kölner Label Form & Terra gibt es mit sieben neuen Tracks nun fast schon eine Art Mini-Album auf Broque, das einen mit sehr viel molliger Athmosphäre, Vocals und Melodien in die Arme nimmt und bis zum Schluss nicht wieder loslässt. In den Sounds steckt hier auch immer viel Geschichte, die sich auch mal an traditioneller Acid House-Ästhetik versucht (wie der Zweig Remix des Titeltracks) oder aber in sehr direkter Manier den 90ern frönt („Baby“), dabei aber nie nach angetäuschter Retropatina klingt, sondern die Referenzen liebevoll in absolut zeitgemäße Club-Tunes verarbeitet. Mit „Shake Your Body (Give It To Me)“ im Electro Mix findet sich auch ein kleiner Ausflug in balladesk verträumte Filterromantik, die noch einmal unterstreicht, dass Mar io’s aktuelle EP nicht ausschliesslich für den Dancefloor gemacht ist, auch wenn sie dort wahrscheinlich für den ein oder anderen erhöhten Serotoninspiegel sorgen dürfte.

    1. baby
    1. listen to my heart
    1. shake your body (give it to me) (electro mix)
    1. listen to my heart (zweig remix)
    1. in future
    1. listen to my heart (heartfloor mix)
    1. enough
    1. Download .zip-file

 

About The Author