Im Dreieck von Hiphop, Reggae und Dub springt man gern im Quadrat und der P-Pack-Sampler fordert dazu auf. Zwischen Sticky-Attitüde und Rizla-Verbauch versammelt die Compilation Berliner Artists wie Bruder&Kronstädta, Joseph Cotton, Tolcha, Muddling Thru, Susi van der Meer und Maxwell Smart, um in punkto städtischer Eigenheiten neue Maßstäbe zu setzen. Der deutsche Ska-Reggae-Vater Dr. Ring Ding glänzt mit Guestappearance. Der Jamaikaner Joseph Cotton liefert mit ”Kreuzberg“ eine Ode, die alles vom Booty bis zum Mehlarsch in helle Aufregung und geschmeidige Bewegung versetzt. Die Koop von Tolcha und Martin Jondo (der mit Gentleman tourt) gibt dem Sampler eine verschmitzte, elektrifizierende Liveatmosphäre. Spätestens jetzt ist klar, dass Berlin mehr als Seeed und Lychee Lassi hervorbringt.

kam

Leave a Reply

Your email address will not be published.