Sehr feiner Japan-only Release. Fennesz Live in Shibuya im Februar diesen Jahres. Ich könnte das stundenlang hören, denn das beherrscht niemand so wie Fennesz, diese Mischung aus kaputt gerockter Granularkrümelmasse und einem gleichzeitigen Auge darauf, dass nichts weh tut, nichts überflüssig vor sich hin gräbt und alles irgendwie im Gleichgewicht bleibt. Endless Summer eben. Wer den mochte, und ich kenne niemanden, bei dem das nicht der Fall wäre, der mag auch das hier. Gigantisch und für Worte viel zu groß. Und außerdem: Der Horizont im Sommer klingt genau wie 3Bit.
http://www.faderbyheadz.com/
thaddi

Leave a Reply

Your email address will not be published.