Diese Platte ist ein Phantom, denn das Originalalbum aus dem Jahr 1975 ist kaum zu bekommen. Es wurde in einer Zeit aufgenommen, als der “Phillysound” auch in Deutschland große Aufmerksamkeit bekam, u.a. durch das MFSB Orchestra und den Titel “The Sound of Philadelphia”. So kam auch Klaus Nagel, der Kopf der Band Joy Unlimited (mit Sängerin Joy Fleming), auf die Idee, für die öffenlich-rechtlichen Stationen ARD und ZDF ähnliche Musik aufzunehmen. Der Opener “City Train” war dann auch später die Titelmelodie der beliebten Sportsendung “Pfiff”. Aufgenommen wurden die Tunes mit verschiedenen Musikern in unterschiedlichen Studios, die Stringsection des SDR spielte die Arrangements von Jazzlegende Fritz Münzer, der auch am Saxophon selbst mitspielte. Ein echtes Juwel.
http://www.sonorama.de
tobi

Leave a Reply

Your email address will not be published.