ambivalent creeps

Trockene ruhige, manchmal sperrige Tracks, die einen Sound haben können, als wären sie in der Zahnarztpraxis produziert, oder in einem Labor in dem nur selten etwas schief läuft, aber die Ehrfurcht dennoch immer da ist. Ziemlich typisch für Minus, dieser Sound, sehr typisch, wenn auch die beiden gelegentlich mal zu etwas mehr Funk ausholen, als man auf dem Label gewohnt ist.
bleed

Minus

Leave a Reply

Your email address will not be published.