Frauenband mit vier Mitgliedern, die vereinfacht gesagt diesen typischen Schrammelrock+Sprechgesang machen und dabei im Original schon einen ganz coolen Beat gefunden haben. Zwei weitere Dinge macht das Ganze interessant: Erstens das Label Grand Royal und zweitens die Remixe von Howie B und den Propellerheads, die einen noch phatteren Drumloop und einige Scratches unterlegen. Howie B verändert das Stück wesentlich subtiler und unauffälliger und läßt auch den kompletten Gesang im Stück. Insgesamt eine interessante Momentaufnahme zum Thema Remix.

gw

Leave a Reply

Your email address will not be published.