Der Malaria-Klassiker ‘Kaltes Klares Wasser’ wurde von Chicks on Speed auf der A und Barbara Morgenstern auf der Flipside wiederbelebt. Bei den Chicks bekommt ‘Kaltes Klares Wasser’ eine moshige Bassline mit befremdlich – guturralen Lauten verpasst, der dekadente Girlstimmenchor im deutsch – englisch Gemisch brennt in Chicks-typischer Weise die Öhrchen nieder und lässt sie in neuer Hörgewohnheitsuche wieder auferstehen. Barbara Morgenstern schafft verspielt klingende Heimelektronikmusik, mit plinkernden Breaks, die Welle der Friedlichkeit wird uns davontragen. Malaria! auf zwei total verschiedenen Planeten angesiedelt. Supi: Such dir deinen eigenen Stern aus!

kerstin

Leave a Reply

Your email address will not be published.