Für mich die Hotflush-Platte des Jahres. Soulig verdreht, deep, auf oldschoolige Weise breakig, immer mit dem richtigen Sample in der Hinterhand und dabei so ausgelassen wie ein Kindergarten auf Bootsfahrt. Swingende Tracks, in denen selbst die blumigste Harmonie noch ihre Kanten kennt.
http://www.hotflushrecordings.com
bleed

Leave a Reply

Your email address will not be published.