Numbers aus Schottland mausern sich immer mehr zu einem Favoritenlabel des Jahres. Zwischen Big Rave, Dub- und Whateverstep slammte so ziemlich jede EP des Labels. Roska und Untold kicken nach ihren Soloproduktionen auf Hotflush, Hemlock und Rinse nun zwei gemeinsame Tracks für den Numbers-Katalog. Zwei heftige Dubstepkiller gibt es auf den Tisch. Beide auf den Floor fokussiert, Myth mit britisch-exotischen Pusherqualitäten, Long Range mit ein bisschen mehr Blick auf Houseelemente. Knackige EP mit Parkettbrecherpotential.

ji-hun

Leave a Reply

Your email address will not be published.