Ich finde ja die Covergestaltung mit den durchgedruckten Motiven aufs Label und den Aussenhüllen wirklich schick. Die Musik ist dafür schon ein klein wenig anstrengend, aber dafür zumindest ordentlich verblödet. Hier gibts vier Mixe von einem Harmonika-Chanson mit ziemlich bekifften Lyrics und durchaus sympathischen Spinner-Lo-Fi-Italo-Attitudes.

bleed

Leave a Reply

Your email address will not be published.