Ach. Lukatron. Immer wieder ein Killer. Sinnlos vor sich her groovende Beats und dann genau die richtige, seltsam glückliche Sequenz dazu – mehr braucht kein Mensch. Das kann Luke Solomon wie kein zweiter. Maceo Plex, Jacek Janicki und Sync Mode kommen auch alle mit einfachen rollenden Tracks, sind aber mal zu poppig, mal zu einfach, mal zu beliebig melancholisch, um da ranzukommen.

bleed

Leave a Reply

Your email address will not be published.